Dienstag, 31. Juli 2012

Update

So am Wochenende ist die Jacke Firenze aus der Ottobre 2/11 fertig geworden.

 

 

Als Verschluss habe ich Kam-Snaps gewählt, knopflöcher und ichnsind keine Freunde und schon gar nicht bei Jersey!

Fazit: leicht zu nähender Schnitt, der allerdings etwas eng ausfällt. Wer einen festen Jersey wählt, sollte lieber eine Nummer größer nähen. Wird sicherlich ein Allroundbegleiter für Arbeit und Freizeit werden. :-)


 

Kommentare:

  1. Sieht wieder mal gut aus!
    Was sind Kam-Snaps? Sieht aus wie Druckknöpfe...

    LG Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Hast du meine email eigentlich erhalten?

      Schau mal hier http://cocoschock.de/?p=1444
      wegen der Kam Snaps ;-)

      Löschen
  2. Hi skanna,

    deine E-mail wegen des Schnittes hab ich bekommen, danke!
    Aber solltest du mir nochmal eine geschickt haben, dann nicht...
    Momentan hadere ich noch ein wenig und trau mich nicht zu nähen.
    Hab nämlich die letzten 6 Jahre 25 kg zugenommen. :-(
    Hatte früher immer Gr. 36/ 38, aber jetzt, naja...
    Hab mir ein Shirt gestrickt und gestern mal probiert, nachdem ich die Schulternähte geschlossen hatte, es passt zwar, aber locker ist anders. Vielleicht weitet es sich ja noch nach dem Waschen und außerdem hab ich vorgestern mal wieder angefangen zu weightwatchern (da hab ich alles zuhause an Tabellen usw.) Vielleicht bringts ja wenigstens 5 Kilo.
    Ich hoffe ja doch irgendwie, dass ich die alten Schnitte nochmal brauchen kann *ungläubiggrins*

    So, jetzt geh ich mal nach den Kam Snaps schauen. Danke!!

    Ganz liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen